Die Wort-/Bildmarke

Bei einer Wort-/Bildmarke handelt es sich um eine Mischform zwischen Wort- und Bildmarke.

Im Idealfall ist es eine gelungene Mischung aus einem Wort, und einem Bild, dass eine harmonische Kombination aus beidem eingeht. Der Schutzumfang wird deutlich anders definiert als bei einer Wortmarke und hängt von der ganz konkreten Ausgestaltung der jeweiligen Wort-/Bildmarke ab.

Ob eine Wortmarke oder Wort-/Bildmarke angemeldet werden sollte, ist eine Frage des Einzelfalls und hängt von der konkreten Zielstellung ab.

Häufig empfiehlt es sich eine Kombination aus allen drei Markenformen anzumelden.